Das diesjährige Fahrradturnier um den 'Fridolin-Grosch-Pokal' wurde in Verbindung mit dem Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Rudolphshan-Oberfeld-Oberrombach am 27. Juli ausgerichtet. Glück für uns, wir brauchten nicht weit fahren.

Die Strecke führte uns über einige Berge aber auch schöne Abfahrten, schattige Wälder und sonnige Straßen. Wie immer galt es an den insgesamt sechs Stationen die Geschicklichkeit und Teamarbeit der Mannschaften unter Beweis zu stellen. So mussten Fahrräder möglichst weit geworfen und Pyramiden aus Legosteinen möglichst hoch gebaut werden. Auch musste viel Geschick bewiesen werden, um sich durch einen Hoolahoopreifen zu zwängen oder einen Bierkrug möglichst weit zu schieben.

 

Die Fertigkeiten der Teilnehmer in der Ersten Hilfe wurden auch geprüft. Dabei mussten knifflige Fragen beantwortet werden und ein Parkour gemeistert werden. Bei dieser Station erhielten wir tatkräftige Unterstützung vom Jugendrotkreuz Burghaun.

Nachdem alle Mannschaften das Ziel erreicht hatten, nahm Theo Flügel die Ehrung der Sieger vor.

Platz Mannschaft
1 JF Sargenzell
2 JF Dammersbach
3 JF Kirchhasel
4 JF Mackenzell
5 JF Roßbach
6 JF Rudolphshan
7 JF Michelsrombach
8 JF Großenbach

Die Mannschaft der Kinderfeuerwehr Roßbach nahm außer Konkurrenz teil.

Die ersten drei Sieger konnten sich über einen Pokal freuen. Außerdem erhielten sie und alle anderen Teilnehmer Geschenke und zwei Big-Packs Schaumküsse.

Im Rahmen der Siegerehrung wurde auch Natascha Becker geehrt. Sie unterstützt die Jugendfeuerwehr Rudolphshan bereit seit 10 Jahren in Ihrer Tätigkeit als Jugendgruppenleiterin. Als Anerkennung erhielt Sie von der Kreisjugendfeuerwehr Fulda, welche von Ramona Schwendner und Matthias Kramlinger vertreten war, die Hessische Floriansmedaille in Silber. Und natürlich wurde Sie auch von ihrer Jugendfeuerwehr nicht vergessen, welche sich mit einer kleinen Anerkennung bedankte.

  • 2014_FT_001
  • 2014_FT_002
  • 2014_FT_003
  • 2014_FT_004