Am 22. Februar war unser Hutzelfeuer dieses Jahr wieder bei etwas kühleren Temperaturen. In alt bekanntem Rahmen wurde dem Winter der Gar ausgemacht. Doch ... Halt. Beinahe wäre unsere Hutzel ungeschoren davongekommen. Aber zum Glück ging alles gut, sodass wir nachher unser Grillwürstchen genießen konnten.

 

  • 2015_HF_01
  • 2015_HF_02
  • 2015_HF_03