Am 13. August veranstalteten wir mit unserer Einsatzabteilung eine Übung. Dabei konnten wir uns einmal anschauen, was die so in einem richtigen Einsatz leisten müssen. Dazu stellten wir jeden Trupp aus Mitgliedern der Jugendfeuerwehr und der Einsatzabteilung zusammen.

In einer vernebelten Garage retteten wir eine Person und konnten dabei erfahren wie schwierig es ist, sich dort zu orientieren und zurecht zu finden. Außerdem bauten wir noch eine Wasserversorgung auf und probierten die Funktionen des Hohlstrahlrohrs aus.

Mit einem Grillwürstchen ließen wir den schönen Abend ausklingen.

 

  • 2013_GUE_01
  • 2013_GUE_02
  • 2013_GUE_03
  • 2013_GUE_04
  • 2013_GUE_05