Am 21.01.2011 fand im Georgshof unsere Jahreshauptversammlung statt.

Hartmut Hess berichtete als 1. Vorsitzender über die Vereinaktivitäten im abgelaufenen Berichtsjahr, wo wir u. a. eine Tagesfahrt nach Bamberg unternahmen, das Backhausfest ausrichteten, eine Weihnachtsfeier veranstalteten und mit unserer alten Flader an der Ausstellung historischer Feuerwehrfahrzeuge in Marbach teilnahmen.

Roland Münker berichtete als Wehrführer über insgesamt 7 Einsätze, bei denen wir u. a. am 01.01. zu einem Frontalzusammenstoß zwischen Sargenzell und Hünfeld ausrücken mussten. Einen Löscheinsatz hatten wir am 20.08. wegen einer  brennenden Strohballenpresse, die einen Stoppelfeldbrand zwischen Oberfeld und Oberrombach verursachte. Drei eingeschlossene Personen mussten wir am 13.12.  auf den Herbertshöfen per Steckleiter aus dem ersten Stock retten, da im Erdgeschoss ein Küchenbrand ausgebrochen war.
Beim Stadtpokal in Rückers erreichten wir einen 4. Platz und beim Kreisentscheid den 28. Platz.
Im vergangenen Jahr wurden von unserer Wehr insgesamt 16 Lehrgänge besucht.

 

Jugendfeuerwehrwart Jürgen Dörr (mittlerweile 25 Jahre im Amt) konnte über einen 21. und 29. Platz beim Kreisentscheid, einen 5. Platz beim Stadtpokal und einen 4. Platz beim Fahrradturnier berichteten. Bei der Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 haben 5 Jugendliche bestanden.
Jürgen Dörr wurde anschließend in seinem Amt als Jugendwart einstimmig wiedergewählt. Sein Stellvertreter wurde ebenfalls einstimmig Sascha Wagner.
Natasha Röder wurde ein Blumenstrauß für ihre 5-jährige Tätigkeit als stellv. Jugendwart überreicht. Befördert wurden:

- zum Feuerwehrmann/frau          Sascha Wagner, Daniel Hartmann, Melissa Becker

- zum Oberfeuerwehrmann           Lukas Hartmann,  Horst Kremer

Zum Ende der Veranstaltung sprach Stadtbrandinspektor Helmut Kremer und Stadtrat Alois Kalb ein Grußwort an die Mitglieder und Gäste.

  • 2011_JHV_01